Wandern wird nicht umsonst als eine Art Volkssport der Deutschen bezeichnet, es gibt unzählige Wandervereine, verteilt über das gesamte Bundesgebiet. Während sich die älteren Semester unter den Wanderern mit teils mehr oder weniger anspruchsvollen Wandertouren durch die Berge begnügen, ist dies vielen jungen Leuten nicht genug.